Heiß & ein voller Erfolg: EQUITANA Open Air in Mannheim

Messe-Debut für Lusitano „The Gentle Hero“

 

Rund 17.00 Besucher fanden am Wochenende ihren Weg zur ersten Equitana Open Air in Mannheim auf dem Mai Markt-Gelände, die äußerst positiv bei Besuchern und Ausstellern ankam.

 

Zuschauer-Magnet - vor und hinter den Kulissen

Es war nicht nur die Premiere der Equitana Open Air in Mannheim, es war auch das Debut für Peter Kreinbergs jungen Lusitano „The Gentle Hero“ (Heroi/der Held). Der Ausbilder hat sein Nachwuchspferd im letzten Jahr gefühlvoll aufgebaut und im Gelände sowie in der Reitbahn am Boden und im Sattel gestartet. Die Zuschauer waren von der Gelassenheit und vor allem der für jeden sichtbaren starken Verbindung von Reiter und Pferd beeindruckt. „Es ist lange her, dass ich Reiter und Pferd in so einer Einheit wahrgenommen habe, reflektierte es eine Besucherin treffend, obwohl die reiterlich gezeigten Inhalte im Ring im Jungpferdebereich lagen und keinen Schau-Effekt beinhalteten.

„Unser ‚The Gentle Hero‘ entpuppte sich in Mannheim zum Publikums-Magneten. Wo Peter Kreinberg stand oder ging wurde er zu diesem Pferd befragt, Zuschauer wollten Fotos mit dem Ausbilder und dem Pferd oder nur mal streicheln.

 

‚The Gentle Hero‘, der eine beruhigend-souveräne Ausstrahlung hat, ließ dies freundlich und gelassen über sich ergehen. „Ich freue mich, dass er sich auf dieser Messe so vertrauensvoll zeigt und sich an mir orientiert,“, erzählt Kreinberg. „Am letzten Auftritt am letzten Tag merkte man ihm dann aber doch an, dass er etwas müde war, bei all den neuen Eindrücken, die er zu verarbeiten hatte. Nun kann er in der Natur der schönen Rhön wieder Kraft sammeln und die nächsten Ausbildungsschritte seinem Naturell entsprechend zuhause erfahren.“
In den sechs Auftritten zeigte der Ausbilder die verschiedenen Facetten und Übungsinhalte seiner „The Gentle Touch®“-Methode auf und gab den Zuschauern immer wieder mit Hilfe seines vierbeinigen Partners anschaulich praktische Tipps und Anregungen, wie er es auch in seinen Kursen und Seminaren tut.

 

Besucheransturm bei praller Sonne


Der KREINBERG Stand mit Informationen zu den Reit- und Bodenschul-Seminaren sowie mit einem qualitätvollen Angebot an PK-Westernsätteln, Mecates, Bosals uvm. konnte sich vor Besuchern kaum retten.

Die harmonisch geschnittenen Westernsättel passten offensichtlich ins „Beuteschema“ vieler Interessenten und die Qualität der ausgestellten Kreinberg Sättel beeindruckte viele Besucher – Pferdebesitzer aber auch Sattler kamen, um sich auszutauschen. Der in den USA produzierte Buckaroo Sättel „Wade Rough Out“ und „Wade Classic“ waren ein ganz besonderer Blickfang.

„Das Interesse war hoch und wir hatten viele gute Kundengespräche“, lächelt Rika Kreinberg, die den Stand persönlich alle Tage betreute. Sie und Peter Kreinberg wurden am letzten Tag tatkräftig von TGT® Trainerin Christine Herbst und dem Jack Russel Terrier „Donavan“ unterstützt und so erhielten die ReiterInnen an allen Tagen detaillierte Beratungsgespräche im Messebereich.

 

Shows & Infos – ein tolles Angebot


Trotz Temperaturen von über 32 Grad ließen sich die Besucher nicht davon abhalten, auf dem weitläufigen und gut organisierten Gelände des „Mai Markts“ die zahlreichen Angebote wahrzunehmen: Vorführungen von Working Equitation, Abend-Shows, ausgewähltes, qualitativ hochwertiges Aussteller-Angebot sowie Western, Dressur, Profis, Promis, Turniere und vieles mehr.

„Endlich gibt es wieder ein qualitätvolles Pferde-Event auf dem Mai Markt – das haben wir viele Jahre vermisst“, bestätigt Besucherin Marlies K. aus Heilbronn.

 

 

 

Peter und Rika Kreinberg kommen wieder


Für Peter und Rika Kreinberg war es ein erfreuliches Event, weil Auftritts-Pferd„The Gentle Hero“ sich auf dem aufregenden Messegelände genauso zuverlässig zeigte wie im Stallbereich der Messe oder auf den Zuwegungen zu den Ringe.

 

Und auch, weil das zahlreiche Publikum sich ganz gezielt für Reitseminare Western & Dressage mit dem Anspruch einer ge

 

fühlvollen, kleinschrittigen und langfristig angelegten Ausbildung, wie Kreinbergs sie vermitteln, interessierten. Ganz gleich bei welchem Ausbildungsstand und welcher Rasse.

„Ich möchte mich für all die netten, ernsthaften und auch sehr lustigen Gespräche und Bekanntschaften an unserem Stand auf dieser Messe bedanken. Es war ein schöner Austausch mit Reitern aller Rassen und wir freuen uns auf die zukünftigen Seminare in der Region. Und wir hoffen auf eine Wiederholung der Equitana Open Air in Mannheim“, rundet Rika Kreinberg die Eindrücke ab.

 

 

 

Alle Fotos hier in der Foto-Galerie!

 
 
 
 
 

 

Das VIDEO dazu finden Sie auch unter youtube:
https://youtu.be/2WOx7JOCLPU